Auch in Zeiten von Tablets, Virtual Reality Brillen oder Smartwatches ist die Nachfrage nach Notebooks groß – das Angebot ebenso. Doch welches Notebook eignet sich für wen und wo bekomme ich das Beste für mein Geld?

Kaufberatung starten

"Das beste Notebook" gibt es nicht

Fakt ist: Es gibt nicht das perfekte Notebook. Denn die Ansprüche variieren stark: Ob gemütlich im Internet surfen oder leistungsstarker Ersatz für die Spielekonsole, vom leichten Uni-tauglichen Notebook bis zum leuchtenden Flagschiff.

Preislich geht es schon bei unter 200 Euro los. Nach oben hin gibt es viel Luft. Rein also, in den Angebotsdschungel. Dann geht es auch schon los: Intel oder AMD-Prozessor? Reicht ein integrierter Grafikchip oder muss es dediziert sein? Wie gut ist die integrierte Webcam?

Leistung ist nicht alles

Neben dem Vergleich von Hardware-Spezifikationen bei Notebooks unbedingt auch auf kleine Details achten, die später schnell störend werden können. Hat das Touchpad eine gute Haptik? Ist auf dem Display unter Sonneneinstrahlung noch etwas zu erkennen? Wie lange hält der Akku? Drehen die Lüfter unter Last voll auf?

TL;DR

Verlass dich nicht auf den netten Verkäufer, Vergleiche oder Bestenlisten. Starte jetzt eine Notebook Kaufberatung, speziell auf dich zugeschnitten.

Kaufberatung starten